Nicole`s Kinderbetreuung Bambini

Grundsätzlich gilt, dass kranke Kinder zu ihren Eltern gehören. Unter „krank“ verstehe ich Fieber, Magen-Darm-Erkrankungen, Krankheiten die ansteckend oder mit erheblichem Unwohlsein beim Kind verbunden sind. Einfacher Husten oder Schnupfen zählt hier nicht dazu. Sollte Ihr Kind während der Betreuung erkranken oder verschlimmern, werde ich Sie selbstverständlich informieren und das weitere Vorgehen abstimmen.

Wenn Ihr Kind Medikamente während der Betreuungszeit einnehmen muss, benötige ich einen ärztlichen Nachweis über die Verordnung und die Dosierung.

Ich betreue auch beeinträchtigte Kinder bzw. Kinder mit einer Behinderung. Allerdings behalte ich mir vor, vor der Übernahme eines Betreuungsauftrages individuell von Fall zu Fall zu entscheiden.

Ich benötige von Ihnen in jedem Fall eine Vollmacht über eine Notfallbehandlung Ihres Kindes, falls kurzfristig eine (not)ärztlichen Behandlung erforderlich werden sollte und ich Sie nicht telefonisch erreichen kann.

Vor der Übernahme einer Betreuung Ihres Kindes ist es erforderlich, dass Sie mir ein ärztliches Attest über dessen Gesundheitszustand vorlegen.

 

 

Bambini  |  nicolemaus3@aim.com